Dies ist ein wundervoller Tag.

Weiter, immer weiter. Rastlos. Keine Zeit zu Ruhen. Wir sind wieder unterwegs.

Salzwedel. All die faszinierenden Momente in der Studiozeit sind inzwischen Monate her. So langsam wird es Zeit, dass es dazu Neuigkeiten gibt. Findet ihr nicht auch? Während der Aufnahmen wurden wir von Benny Holz, einem fleißigen  „Was-Mit-Medien“-Studenten der Baltic Film and Media School  begleitet. Er hat sich ziemlich ins Zeug gelegt, und das Ergebnis hat uns wirklich verblüfft: Dreißig Minuten persönlichstes Material, Höreindrücke und Einblicke in das, was abseits der Bühne geschieht. Klasse, Benny! Das Beste: „Auf den [T0n]spuren der Local Heroes“ ist in vollständiger Länge auf Youtube abrufbar. Für Eilige gibt es darüber hinaus einen fünfminütigen Trailer. Wir sind optimistisch, dass wir euch bald neues Material präsentieren werden können.

Auch unsere Fotoaktion mit dem bezaubernden Titel „Ein Schirm geht um die Welt“ läuft langsam richtig gut an. Bereits jetzt haben uns Bilder aus Leipzig, dem Erzgebirge, Prag, Mühlhausen und Lübeck erreicht. Doch damit nicht genug. Unsere hübschen Aufkleber fliegen unter anderem schon Richtung Kanada und Irland. Alle Fotos findet ihr auf Facebook und in unserer WordPress-Galerie. Wer ebenfalls dabei sein möchte, kann uns gern ein Bild an themuzzymystery@googlemail.com schicken. Wir freuen uns auf und über jede Einsendung!

Wichtigstes Ereignis diesen Monat ist und bleibt aber ohne Frage unser einwöchiger Aufenthalt in Strehla. Dort hatten wir die Chance, fernab vom Trubel in Dresden & bei stetig fantastischer werdendem Wetter erste Ideen zu unserem kommenden Musikvideo auszuarbeiten. Die Jungs und Mädels von der Sächsischen Medienakademie leisteten dabei beste Arbeit. Wir spielten ein Konzert für sie, die Bühne wurde gestürmt, der Abschied nach einer Woche viel schwer. Kurzum: Der Funke sprang über. Wir schlossen das Team und die Teilnehmer sofort in unser Herz. Umso mehr freuen wir uns auf den Sommer – Im August werden wir dann nach Bands wie Silbermond um [pi!] am eigentlichen Camp teilnehmen. Musikvideodreh. Im ganz großem Stil. Irgendwie krass. In den Monaten darauf wird dann das fertige Musikvideo zu unserem Song … Moment … nein. Stop. So viel verraten wir erst später.

Hubertus vom Mediencamp hat uns übrigens ein Paar neue Bandfotos geschossen. Und was sollen wir noch sagen: Wir könnten mit den Ergebnissen nicht glücklicher sein. Danke, Hubertus!

Mit steigenden Temperaturen füllt sich auch unser Auftrittskalender immer rasanter. Der Juni hält für uns einige Termine bereit, zu denen ihr wie immer herzlichst eingeladen seid.

  • 01.06. Festspielhaus, Hellerau
  • 02.06. Tante Ju, Dresden
  • 10.06. Messegelände, Berlin
  • 14.06. TU, Dresden
  • 22.06. Elbhangfest, Dresden
  • 23.06. Elbhangfest, Dresden
  • 24.06. Elbhangfest, Dresden

So. Genug gefaselt. Wir entlassen euch jetzt wieder in die Sonne. Wir sehen uns spätestens am 02.06. in der Tante Ju! Schließlich haben Tino und Chris euch eeeecht liebevoll dazu eingeladen. Okay, okay, zumindest versucht haben sie es, wie folgendes Video beweist.

Bis dahin,

Die fünf reichlich gebräunte Muzziaten.

Advertisements

One thought on “Dies ist ein wundervoller Tag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s